Anmeldung

Betriebswirtschaftliche Projekte - Workshops und Seminare

Workshops und Seminare

Der Prophet im eigenen Land … Auch diese Thematik ist Unternehmen und Organisationen bekannt. Wer neue Themen auf die Tagesordnung bringen oder auch die interne Diskussion voranbringen will, kommt um den neutralen Dritten bzw. externen Experten nicht herum.

Der neutrale Dritte:
Ob nun für die Strategieentwicklung eines neuen Geschäftsfeldes, für die Strukturierung der Wettbewerbsanalyse, für die Diskussion unterschiedlicher Abteilungen um die „richtigen“ Zahlen – in diesen Fällen und noch vielen weiteren mehr ist die Moderation durch eine externe Person im Rahmen gut vorbereiteter und durchgeführter Workshops absolut zielführend. Und die Nachbereitung mit Ergebnispräsentation und verbindlichen nächsten Schritten gehört selbstverständlich mit dazu. Diese umfassende Workshopkompetenz habe ich mir in zahlreichen Moderationen zu eigen gemacht.

Der externe Experte:
Wissensvermittlung bzw. Know-how-Transfer geschieht nicht nur in Beratungsprojekten. Schon seit mehreren Jahren vermittle ich im Rahmen meiner freiberuflichen Tätigkeit als Trainer und Referent in verschiedensten Seminaren theoretisches Wissen und Praxiserfahrung – schwerpunktmäßig zu den Themen Unternehmenssteuerung und -entwicklung. Häufig werden diese Themen auch in Form von Planspielen vermittelt, die von mir moderiert werden.

Weiterhin übe ich seit 2004 einen Lehrauftrag an der Hochschule für Technik in Stuttgart aus. Zu meinen Unterrichtsfächern zählen Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, die ich in verschiedenen Studiengängen für Nicht-Betriebswirte vermittle, sowie das Fach „International Economics“ im Masterstudiengang General Management.